Reitsportzentrum Massener Heide Logo Reitsportfachgeschäft Massener Heide Hengststation Massener Heide Logo Ristorante Il Cavallo Logo Landhaus Massener Heide Logo
Hengststation Massener Heide
Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide Hengststation Massener Heide

News

 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13 

09.01.2015
Hengstgala beim K&K-Cup

 

 

Die Hengste LIKE A DIAMOND NRW und QUATTROMANI waren zu Gast bei der ersten Hengstschau im neuen Jahr. Beide Dressurhengste zeigten sich mit tollen Bewegungen und sehr souverän vor so einem großen Publikum.

Gerne können Sie uns noch bis Sonntag an unserem Stand besuchen. Wir helfen Ihnen dann gerne weiter bei Ihren Fragen und Anregungen.

07.01.2015
Dressurhengste beim K&K -Cup

Sichert Euch Vorort die Tickets für die Hengstschau am 15.02.2015.

Bei der Hengstgala am Mittwochabend sind zwei unserer Hengste dabei: Wir präsentieren den zauberhaften Reitpferdeprüfungs-Sieger Quattromani sowie den hocherfolgreichen Siegerhengst Like a Diamond NRW!
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

02.01.2015
Zweimal COLESTUS an der Spitze in Moritzburg!

Hier noch ein Nachtrag zur Moritzburger Qualifikation zum Partner Pferd Freispring-Cup in Leipzig, bei der sowohl die 3- als auch die 4-Jährigen-Abteilung je von einem COLESTUS-Sohn gewonnen wurde!
Herzlichen Glückwunsch!

29.12.2014
Der Samenversand beginnt!

Der Samenversand fängt am 02.01.2015 an. Voraussichtlich ab März können wir dann auch am Wochenende verschicken. Die aktuellen Hengste, unsere neuen Deckbedingungen und weitere Infos finden Sie hier auf unserer Internetseite.

22.12.2014
Hengstschau in der Massener Heide

Wir freuen uns, Euch die Hengstkollektion 2015 am 15. Februar 2015 in der Eventhalle des Reitsportzentrums Massener Heide zu präsentieren. Erlebt auch in diesem Jahr die abwechslungsreiche Show nach dem schon traditionell leckeren Frühstücksbuffet und natürlich alle Hengste verschiedenster Blutlinien live!

Seid gespannt auf die „Champions mit Charakter“, die in diesem Jahr Euer Herz erobern werden. Mit Ungeduld erwartet die Züchterwelt beispielsweise den Herzensbrecher CACHASSINI. Der vielseitig begabte begeisterte kürzlich bei seinem 70-Tage-Test und ging, wie bereits bei seinem 30-Tage-Test vor 2 Jahren, erneut als Gesamtsieger hervor. Ihn könnt Ihr nach seiner „Sommerpause“ wieder in voller Pracht bewundern. QUATTROMANI ist in der Dressurszene schon als heißer Geheimtip gehandelt — wir zeigen Euch den Youngster mit all seinem Potential! Interessante neue Nachwuchshengste der Körungen des Landes runden die Kollektion der nächsten Generation ab. Erleben sie diese mit uns!

Wir würden uns sehr freuen, Euch am 15. Februar in der Massener Heide begrüßen zu dürfen! Das Frühstücksbuffet ist ab 08:30 Uhr geöffnet, die Hengstschau beginnt um 10:30 Uhr. Karten für unsere Hengstschau inklusive Frühstücksbuffet erhaltet Ihr ab dem 16. 12. 2014 bis zum 26. 01. 2015 in unserem Ticketshop unter www.equitan-reitsport.de. Bitte beachtet, dass ein Einlass nur mit hier erworbenen Tickets gewährt werden kann und es keine Tageskasse geben wird.

29.11.2014
COLESTUS wieder hoch erfolgreich

Dieses Wochenende ist COLESTUS mit Ludger Beerbaum in Madrid unterwegs, am Freitag waren sie im Einlaufspringen bereits 10. mit null Fehlern!

COLESTUS gehört nun, wie sein Vater Cornet Obolensky und sein Muttervater Stakkato, zu den besten Springvererbern Deutschlands. Wir sind stolz auf den Hengst, den wir auf der süddeutschen Körung entdeckten und der uns und die Hengststation Massener Heide seitdem so erfolgreich begleitet!

23.11.2014
Cachassini glänzt beim 70-Tage-Test

He did it again! Nachdem Cachassini vor 2 Jahren bereits den besten 30-Tage-Test der letzten Jahre abgelegt hatte, wiederholte er die Leistung nun trotz OP-bedingter Trainingspause im Sommer!
Wir sind sehr stolz!

Einen Bericht und die genauen Ergebnisse sind unter folgenden Links zu finden:

http://www.st-georg.de/news/detail.php?objectID=17982&class=6

http://www.hengstleistungspruefung.de/pruefungen/aktuelle-ergebnisse/aktuelle-ergebnisse

18.11.2014
Söhne von Colestus in Neustadt (Dosse)

Bei der Süddeutschen Körung in Neustadt (Dosse) wurden zwei von COLESTUS Abstammende Hengste vorgestellt.

Der von Colestus x Lord Georg abstammende Hengst, dessen Züchter und Bestitzer das Hauptgestüt Graditz ist erhielt das positive Körurteil. Der zweite Hengst stammt von Colestus x Elliot ab, Besitzer ist die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt und der Züchter Sp.z.o.o Stadnina Koni Bielin. Ebenso dieser Hengst beamen ein positives Körurteil.

Auf der Auktion in Neustadt (Dosse) gab es noch einen Sohn des Colestus der auf sich Aufmerksam machte. Comet FS (Colestus x Mento Züchter: Matthias Schulze aus Falkenberg), ein 4- jähriger Schimmelwallach war zweit teuerstes Pferd der Auktion.

Wir gratulieren den Besitzern und Züchtern und wünschen Ihnen viel Erfolg für die Zukunft.

12.11.2014
COLESTUS und Ludger Beerbaum platziert in Verona!

Beim LONGINES FEI World Cup™ Jumping in Verona 2014 haben sich COLESTUS und Ludger Beerbaum zweimal platziert. Im 1,50m hohen Premio Selleria Equipe platzierten sich das Paar auf einem guten 9. Platz. Am Samstag waren die zwei leider wegen eines Fehler ganz knapp aus der platzierung raus und wurden 13. in dem 1,55m hohen springen. Am Sonntag zeigten die zwei ihr können in einer Punktespringprüfung mit Joker (1,50m) und wurden mit dem 8. Platz belohnt.

Herzlichen Glückwunsch an Ludger Beerbaum und COLESTUS!

Foto: Stefano Secchi
Foto: Stefano Secchi

27.10.2014
Sieg beim zweiten Turnierstart

Hengst QUATTROMANI gewinnt Reitpferdeprüfung in Löningen unter Hermann Burger!

Eine tolle Entwicklung hat der 3-jährige Sohn des Quaterback x Latimer unter seinem aktuellen Reiter gemacht. Die erste Bewährungsprobe bestand er im Juli gleich auf dem Oldenburger Landesturnier und wurde hier Dritter bei seinem ersten Turnierstart! Nun, beim zweiten Start, der erste Sieg. Wir sind begeistert von dem Vizechampion der letztjährigen Körung, der bereits dort mit seinen elastischen Bewegungen die Herzen der Dressurfans höher schlagen ließ. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim 30-Tage-Test in Münster!

01.10.2014
Lord Fauntleroy wechselt Stall

Der Springpferde Seriensieger der Klassen A, L und M aus der Massener Heide, wechselt den Besitzer.

Lord Fauntleroy hat bereits seine Box in Herford, bei der Turniergemeinschaft W. Brinkmann bezogen.

Wir wünschen der Turniergemeinschaft W. Brinkmann viel Erfolg mit Ihrem neuen Springchampion.

 

Momentan werden die 3-jährigen Hengste auf Ihren 30 Tage Test vorbereitet. Sie stellen sich vom 20.10.-19.11.2014 den Aufgaben in Münster- Handorf.

Seit 15.08.2014 ist die Decksaison auf unserer Station beendet. Wir möchten uns hiermit ganz herzlich für das Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit mit allen Züchtern bedanken und hoffen auch 2015 auf eine erfolgreiche Decksaison mit Ihnen.

Unsere neue Saison beginnt bereits Anfang Januar. Alle neuesten Informationen finden Sie dann hier auf unserer Internetseite.

 

08.09.2014
"Happy End" beim Bundeschampionat 2014

Manchmal erreicht man seine Ziele über Umwege: Jetzt steht er fest, der Sieger des kleinen Finales: LORD FAUNTLEROY  unter Stephan Naber mit der Wertnote 9,0. Herzlichen Glückwunsch!

08.09.2014
Großes Finale für unseren Lord Fauntleroy

Auch im gestrigen großen Finale des Bundeschampionats schlug sich unser LORD FAUNTLEROY tapfer. Die mit 9,0 bewertete Leistung, mit der er am Freitag Sieger des kleinen Finales wurde, konnte er zwar nicht ganz wiederholen, schloss aber mit einem guten 13. Platz des Gesamtfeldes ab. Herzlichen Glückwunsch ihm und Stephan Naber!

17.08.2014
Hengste in Datteln super unterwegs!

ACHERON siegte in der Dressurpferdeprüfung der Klasse A für 4-jährige Pferde in Datteln, mit der Note 8,3 setzte der Hengst der Hengststation Massener Heide sich unter Marion Wiebusch gegen starke Konkurrenz durch.

Ebenfalls siegreich in Datteln: Hengst CROWN ROYAL bei den 3-jährigen Reitpferden unter Alexandra Domke!

Herzlichen Glückwunsch!

10.08.2014
Noten bis 9,7! Das Finale des Hannoveraner Springpferdechampionats der 5-Jährigen ist entschieden - der Champion heißt LORD FAUNTLEROY

He did it again: Mit Sensationsnoten wiederholt der sprunggewaltige Hengst aus der Massener Heide seinen Vorjahreserfolg und wird erneut Hannoveraner Champion unter seinem Reiter Stephan Naber!

Das Paar legte heute im Finale zwei Umläufe vom Feinsten hin und trieb die Richter an Ihre Notenobergrenze: 9,5 gab es im ersten Umlauf, im zweiten Umlauf mussten sich die Youngster dann drei Richtern im getrennten Richtverfahren stellen. Diese vergaben zweimal eine 9,7 und einmal eine 9,6 - in der Massener Heide wird gefeiert!

07.08.2014
9,3 für Lord Fauntleroy - der Hengst setzt weiter Akzente auf dem Weg zum Bundeschampionat

Der 5-jährige Hengst aus der Massener Heide gewann soeben mit einer Wertnote von sagenhaften 9,3 die Qualifikation für das Hannoveraner Springpferde-Championat der 5-jährigen Pferde unter dem Sattel von Stephan Naber! Herzlichen Glückwunsch!

Das Finale wird am Sonntag um 11:20 Uhr bei Clip my horse zu sehen sein!

05.08.2014
Siegerfohlen wechselt besitzer

Für 11.500 Euro wechselte der, seit der Fohlenschau in der Massener Heide wohlbekannte, Sohn des COLESTUS am Sonntag in Handorf seinen Besitzer. Herzlichen Glückwunsch an den Züchter Michael Glissmann aus Gronau!

Im Rahmen der Fohlenschau in der Massener Heide war der talentierte "Colendro" (Colestus x Montendro x Sandro) Ende Juni Sieger der springbetonten Fohlen geworden. Das deutlich über dem Durchschnittswert liegende Gebot von 11.500 Euro kam aus den USA!

Hier ein Video von "Colendro"

29.07.2014
Lord Fauntleroy überlegen in Springpferdeprüfung Kl. M

Die Wertnote drückte die Dominanz aus, mit der LORD FAUNTLEROY in Nördlingen die Springpferdeprüfung der Klasse M gewannt: 9,2 gab es für den Hengst aus der Massener Heide- ein Vorgeschmack auf das Bundeschampionat?

Herzlichen Glückwunsch.

28.07.2014
Dritter Platz für Quattromani und Hermann Burger

Herzlichen Glückwunsch an Hermann Burger und QUATTROMANI zum dritten Platz im heutigen Finale des Championats der 3-jährigen Oldenburger Hengste!

Wir sind stolz auf unseren wunderschönen und nervenstarken Youngster - der Auftritt beim Oldenburger Landesturnier war sein erster Turnierstart überhaupt! Wieder gab es für das Gebäude eine 9,0. Im Rahmen des gesamten Championates konnte QUATTROMANI auch mit allen drei Grundgangarten überzeugen: Schritt, Trab und Galopp wurden mit 8,5 bewertet!

25.07.2014
Erstklassiges Debut für QUATTROMANI!

Im Rahmen des Oldenburger Landesturnieres qualifizierte sich heute QUATTROMANI, der Silbermedaillengewinner der letzten Oldenburger Körung, für das Championat der 3-jährigen Oldenburger Hengste. Unter Hermann Burger (Chefbereiter des Stalls Ramsbrock) konnte sich der hochtalentierte Dressurnachwuchs der Hengststation Massener Heide mit Noten bis 9,0 für das Finale am Samstag empfehlen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg beim ERSTEN Turnierstart und viel Erfolg im Finale!

 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13 
Hengststation Massener Heide